Abschiedsfeier von Herr Wimmers


“Time to say good bye!” So fing die Feier mit unseren Musiklehrern Karin Classen und Uli Arndt an. Da war schon zu ahnen, dass diese Feier eine sehr bewegende werden würde. Und so war es auch. Jeder Beitrag war fein justiert, gekonnt und passend.

Als Gitarrist habe ich mich natürlich besonders über die Gitarrendarbietung unserer Schüler gefreut: Wirklich klasse!

Auch die Querflötenkinder spielten fehlerlos mehrstimmig im Ensemble.

Ob es die Beecker Kindergartenkinder waren oder “meine” Schulkinder – jeder Beitrag hat mich sehr erfreut und berührt. Auch die Reden des Bürgermeisters Stock und der Schulrätin Frau Dr. Hosterbach waren sehr persönlich und erfreulich. Unser Pastor Huu Duc Tran brachte anschaulich seine Einschätzung zu meiner Arbeit zum Ausdruck, so dass alle 380 Zuhörer in der vollen Turnhalle mitgenommen wurden.

Dass die “Spätzchen” auch ohne ihren “Spatzenvater” gut singen können stellten sie eindrucksvoll unter Beweis. Sogar eine CD hatten sie mit Hilfe der Eltern erstellt. Herzlichen Dank! Ihr ward ein wesentlicher und wichtiger Bestandteil meiner Arbeit an der Beecker Grundschule.

Dass ich meine Abschlussrede so gut in Musik einpacken konnte, verdanke ich den 4 “Spätzchen” Laura Kuhn, Lena Fähndrich, Lukas Jentgens und Luis Besseling. Sie haben, verkleidet als meine Musical-Figuren, alles das gesungen, was ich eigentlich sagen wollte. Euch Vieren mein herzliches Danke schön.

Der absolute Höhepunkt war aber das Schlusslied aller “meiner” 140 Schulkinder, in dem viele meiner Lieder vorkamen. Das war Gänsehaut pur und ich konnte die ein oder andere Träne nicht zurückhalten.

Die Schlussrede von Frau Krichel war ein toller Abschluss, denn sie leitete über zu meiner 1. Urlaubsfahrt im Liegestuhl am Sandstrand mit einem großen Trecker. Eine irre Idee!! Ich habe diese Fahrt zum Flachsmuseum sehr genossen.

20 wundervolle Jahre gehen für mich zu Ende. Ich habe viele Begegnungen mit Kleinen und Großen gehabt, die mein Leben enorm bereichert haben. Ich bin als 1. Schuljahr-Kind mit 6 Jahren in Beeck eingeschult worden, nun werde ich aus derselben Schule mit 63 Jahren ausgeschult.

Ein wunderbarer Kreis schließt sich für mich.

Und wie gehts mit mir weiter? – Ihr werdet von mir hören!

Beecker Schule: Maach et joot!!

Georg Wimmers

Rektor im Ruhestand

IMG_6065 IMG_6045 IMG_6114 IMG_6116 IMG_6599 IMG_6597