Kreismeisterschaft im Schwimmen


Zehn Kinder aus Klasse 2, 3 und 4  starteten  heute (14.03.2017) ihre Reise in das Erkelenzer Schwimmbad. Der Bus holte uns an der Schule ab und brachte uns zu den „Kreismeisterschaften im Schwimmen für Grundschulen“.

Im Schwimmbad trafen ca. 200 Kinder aus insgesamt 18 Schulen zusammen.

Es war eine Bomben-Stimmung! Alle Kinder zeigten Kampfgeist und Ehrgeiz und feuerten sich gegenseitig an.

 

Die 10 Kinder der GGS Am Beeckbach starteten an verschiedenen Wettkämpfen und mussten teilweise sogar mehrmals schwimmen. Das war ganz schön anstrengend.

Jeder einzelne gab sein Bestes und verbesserte seine persönliche Schwimmzeit.

Einige Kinder erhielten sogar Urkunden:

Ein Junge aus der 3a belegte den 6. Platz mit 01:04 Min in 50 m Freistil.

Ein anderer Junge aus der 3a schaffte ebenfalls den 6. Platz bei 50 m Brust mit nur 01:05 Min.

Ein Mädchen aus der 2b wurde 6. beim Brustschwimmen. Sie brauchte nur 00:59 Min. Beim Freistil wurde sie mit 00:47 Min sogar 5.

Ein Mädchen aus der 3a belegte gleich zweimal den 4. Platz. Einmal beim Brustschwimmen mit 00:58 Min und einmal beim Freistil mit 00:47 Min.

Sehr stolz sind wir alle auf einen Jungen aus der 4. Klasse. Er wurde Kreismeister in seiner Altersklasse in 50 m Freistil mit einer Zeit von 00:47 Min.

Vielen Dank an die Eltern, die uns beim Wettkampf begleitet und unterstützt haben!!!!