Flachsprojekt Klasse 3a


In diesem Jahr konnte das dritte Schuljahr das Flachsmuseum besuchen und die Leinsamen aussäen. Herr Wimmers und Herr Schlömer haben jedem Kind ein Feld vorbereitet. Jedes Kind ist nun für sein Flachsfeld verantwortlich. Sonntags kann das Flachsmuseum besucht werden, um dort das Wachstum des Flachs zu begutachten und es vom Unkraut zu befreien. Im Herbst können die Kinder dann das Flachsdiplom erwerben. Doch bevor es soweit ist, muss das Flachs noch weiter wachsen und bearbeitet werden.