Ehrung der Cross-Cup Kinder und Präsentation der Gewinne vom Sportabzeichen-Wettbewerb


Am 12.10.2017 haben 30 Kinder unserer Grundschule am  Cross-Cup in Erkelenz am Ziegelweiher teilgenommen.

Es waren 6 verschiedene Schulen am Wettkampftag dabei. Von jeder Schule starteten immer 3 Kinder pro Lauf. Es gab insgesamt 10 Läufe.

Viele Kinder waren sehr aufgeregt. Jeder hat sein Bestes gegeben und alle können richtig stolz auf sich sein.

Die Kinder mussten eine Strecke von ca. 1 Kilometer laufen und für ihre Schule Punkte sammeln.

Am Ende wurden alle Punkte der teilnehmenden Kinder einer Schule zusammen gerechnet und die verschiedenen Platzierungen ermittelt und verkündet.

Die GGS „Am Beeckbach“ hat einen tollen 4. Platz gemacht.

Das ist eine super Leistung für eine relativ kleine Schule.

Am Montag (13.11.2017) haben sich alle Kinder und Lehrer in der Aula versammelt und die Cross-Cup Kinder wurden geehrt. Alle Läuferinnen und Läufer erhielten als Erinnerung eine Urkunde.

Der Pokal und eine Urkunde werden in die Vitrine gestellt, in der schon mehrere Auszeichnungen, Urkunden und Pokale der letzten Jahre von sportlichen Wettbewerben ausgestellt werden.

 

Im Namen aller Lehrer und Kinder bedankten sich Frau Bertrams und einige Kinder der Leichtathletik-AG bei Herr Schlömer.

Er ist nämlich nicht nur der Leiter unserer Leichtathletik AG, sondern er macht noch viel mehr.

 

Herr Schlömer …

  • …organisiert ein tolles Leichtathletik-Training.
  • …ist ein super Motivator.
  • …nimmt sich die Zeit für eine zusätzliche Trainingseinheit für den Cross – Cup.
  • …unterstützt die Kinder unserer Schule bei der Flachsverarbeitung
  • …hatte die Idee am Sportabzeichenwettbewerb teilzunehmen.

Als kleines Dankeschön bekam Herr Schlömer eine Urkunde für seinen tollen Einsatz.

 

 

Zum Abschluss wurden die Spiel- und Sportgeräte präsentiert, die wir von dem Gutschein vom Sportabzeichenwettbewerb 2016 gekauft haben.

 

Genauere Infos zum Sportabzeichenwettbewerb auf Kreisebene (hier klicken)

Genauere Infos zum Sportabzeichen NRW Landeswettbewerb (hier klicken)

Zeitungsartikel in der RP (28.11.2017):

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/kreis-heinsberg/sport/2000-euro-in-sport-und-pausenspielzeuge-investiert-aid-1.7230490

 

Jede Klassenlehrerin wird in nächster Zeit eine „Spielestunde“ einbauen, in der die neuen Spielgeräte ausprobiert werden können.

Danach werden die Kinder die neuen Sachen in der Sporthalle nutzen können. Teilweise werden sie auch in der „Pausenspielekiste“ wieder zu finden sein.

 

   

 

Termine

<< Dez 2017 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31